Einfach von Zuhause Fasten

Körper entlasten und neue Kraft tanken

  • Zellen erneuern

  • Fettdepots schmelzen

  • Fokus verbessern

  • Persönlich abgestimmte Coaching Stunden

  • Fastenkurstage selbstständig, Einzel- oder Gruppenbegleitung

Gratis Fastenunterlagen für deinen Start?

Ich schicke dir eine Auswahl an Rezepten und Hilfsmittel für den ersten Schritt um deine Fastentage zu planen.

Ist Fasten für dich geeignet?

Jede*r kann an Fasten teilnehmen! Die von mir begleitete Fastenphase dient der Gesunderhaltung, Prävention. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich und in den begleiteten Kursen bin ich täglich mit dir im Austausch, um dich auf deiner Reise zu unterstützen. Es handelt sich um den freiwilligen Verzicht auf feste Nahrung für die Dauer von 6 Fastentagen, als Kurzzeitfasten. WICHTIG: Bei diesen Fastentagen handelt es sich um eine Fastenwoche für Gesunde. Bitte bei Unsicherheit bzw. Erstfaster*innen Rücksprache mit der Ärztin, dem Arzt Ihres Vertrauens halten!

Video

Video

Video

Deine Fastentage ganz einfach im Alltag

Alle Kurse finden online statt

Du bekommst über 6 Fastentage bei jedem der online Kurse täglich kleine Lernimpulse, Übungen für die Selbstreflexion, speziell ausgewählte Buchinger Fastenrezepte und viele andere hilfreiche Unterlagen. Du kannst frei wählen was zu deinem Alltag und Fastenerfolg am besten passt: Teil einer Gruppe zu sein, Einzelbegleitung nur mit mir oder ganz selbstbestimmt wann und wie du willst ohne Begleitung. Bei den Kursen in Begleitung, bist du täglich eingeladen im 30 Min Check-in Call deine Erlebnisse und Erkenntnisse zu teilen. Ich begleite dich bei jedem Schritt! :)

Lerne Körper, Geist und Seele in den Fastentagen zu entlasten

Klar strukturierter Ablauf, hilfreiche Tipps, spannende Lernimpulse, wirksame Selbstreflexionen, abgestimmte Rezepte. So fühlst du dich bei jedem der online Kurse in besten Händen!

  • Alle wichtigen Infos für den Start

  • 1. Fastentag – Fastenphysiologie und die Reaktionen im Körper

  • 2. Fastentag – Fasten als ganzheitlicher Prozess

  • 3. Fastentag - Temperamente nach TEM (Trad. europäische Medizin)

  • 4. Fastentag - Allergien und Unverträglichkeiten

  • 5. Fastentag – Langfristige Ernährungsumstellung

  • 6. Fastentag – Fastenbrechen und Aufbautage

Erhalte als Erste(r) meine Angebote

Bist du am Fasten interessiert und willst über aktuelle Angebote informiert sein?

Ich begleite dich

Fastenleiterin

Marie Spiesmaier

Ich habe meine Fastenleiter/innen Ausbildung bei der dfa gemacht. Kompetente Ausbildner/Innen haben mich dahingehend gelehrt, geschult und sensibilisiert Fasten- bzw. Entschlackungskurse für gesunde Menschen abzuhalten und zu leiten. Permanente Weiterbildung (Ausbildungen, Seminare, Vorträge, Erfahrungsaustausch) zum Thema Gesundheit, Ernährung, Bewegung und Entspannung, sind fixer Teil meines ständigen Lernprozesses. Durch die Mitgliedschaft bei der dfa (Deutsche Fastenakademie) stehe ständig ich im kollegialen Austausch mit Fasternleiter/innen.

Hole das meiste aus deinem Fastenerlebnis

Über die Jahre durfte ich viele Fastenteilnehmer*innen auf ihrer persönlichen Fastenreise begleiten. Ich freue mich, dir meine Erfahrung mitzugeben und dich auf deinem Weg zu unterstützen.

  • 13 Jahre

    Ich leite Fastenkurse seit über 13 Jahren.

  • > 2140 Teilnehmer*innen

    Ich durfte bereits über 2150 Teilnehmer*innen bei ihrem persönlichen Fastenprozess begleiten.

  • > 190 Kurse

    Über die Jahre habe ich mehr als 190 Kurse geleitet.

Was bedeutet Fasten?

Den Körper reinigen und neue Energie freisetzen durch die Buchinger/Lützner Fasten Trinkkur

  • Fasten-Methode - Buchinger / Lützner

    Bei der Fasten-Methode Buchinger/Lützner handelt es sich um eine kalorienreduzierte Trinkkur in Kombination mit regelmäßigen Bewegungseinheiten sowie Entspannungsübungen. Zudem werden allgemeine Informationen über die Zusammenhänge von Ernährung und Gesundheit vermittelt.

  • Fastenmethode - Basenfasten

    Eine sanfte Entlastungs- und Entsäuerungsmethode ist das Basenfasten. Alles, was im Körper basisch verstoffwechselt wird, darf auf den Speiseplan. Wobei etwa 2/3 der Fastenverpflegung aus Gemüse und Alternativgetreide z.B. Amaranth, Buchweizen und 1/3 aus Obst bestehen soll.

  • Fastenmethode - Fasten nach TEM (Traditioneller europäischer Medizin / Typenlehre)

    Fasten nach TEM bezieht sich auf die Eigenschaften der vier Archetypen (cholerisch, melancholisch, phlegmatisch, sanguinisch) und wurde bereits vor etwa 2500 Jahren von Hippokrates erstmals erwähnt. Die Festlegung des eigenen Grundtyps ist die Basis für die Zusammenstellung der Speisen, wobei sich diese immer aus (Alternativ-)Getreide, Gemüse und Kräuter zusammensetzt (z.B. Hirse, Pastinake, Kresse).

Teilnehmer*innen Kommentare

Bei Marie fühlt man sich in besten Händen!

Anna W.

Der Kurs bietet viele kleine Lernimpulse und durch den Austausch mit Marie und den anderen Teilnehmer*innen kann man es genießen diese Reise gemeinsam zu gehen.

Ideal für Fasten im Alltag!

Iona B.

Wegen meiner Arbeit und Kinder ist es für mich schwer auf eine Fastenkur zu gehen. Dieser Kurs lässt sich ideal in meinem Alltag unterbringen und bietet die richtige Menge and Unterstützung und Ruhephasen.

Fragen?

Ich bin für dich da und freue mich von dir zu hören. Schreib mir gerne an office@marie-spiesmailer.com